· 

6 HR Events im ersten Halbjahr 2019, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Wörter: 827

 

Auch als PDF Download verfügbar

Auch das Jahr 2019 bietet aus HR-Sicht wieder eine Reihe an tollen Events, die Sie zur persönlichen Weiterbildung oder zum Networking nutzen können. Ob Sie nun Berufsanfänger,Sachbearbeiter, Spezialist oder Führungskraft 

sind, für jeden ist etwas dabei! 

 

Konferenz: Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Am 14. und 15. Februar geht es in München los mit der Konferenz „Betriebliches Gesundheitsmanagement“. Im Fokus stehen gesunde und leistungsfähige Mitarbeiter in der digitalisierten Arbeitswelt. So sind u.a. Burnout-Prävention, New Work und VUCA nur einige der Themeninhalte. Die Pausen stehen unter dem Motto „Bewegte Pausen“ – Astrid Beck möchte so Menschen von den positiven Effekten und der Freude an körperlicher und mentaler Fitness begeistern. 

 

Die Konferenz richtet sich vor allem Geschäftsführer, Vorstände, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Personal. Aber auch Betriebsärzte und Gesundheitsmanager werden angesprochen.  

 

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Talent Management Gipfel 2019: HR Innovation Lab

 

Im Fokus des Talent Management Gipfel 2019 (kurz: TMG 2019) stehen dieses Jahr die Bereiche Talent Management und Recruiting. Besonders in der VUCA-Welt reicht eine eindimensionale HR-Strategie oft nicht mehr aus. An dieser Stelle dockt der TMG an. Die Teilnehmer sollen neue Tools und Denkansätze erleben und kennenlernen. 

 

Der TMG findet am 12. März in München statt. 

 

Das Besondere am TMG 2019 ist, dass es kein klassischer Kongress ist, bei dem Fachvorträge im Fokus stehen. Im Vordergrund stehen die Teilnehmer selbst, welche sich aktiv in Sessions und Workshops einbringen. Somit sollen innovative Methoden, Gamification-Ansätze und agile Tools für das Talent Management und Recruiting kennen gelernt werden. 

 

Insgesamt werden drei Methoden auf dem TMG durchgeführt: LEGO® SERIOUS PLAY®, EIGENLAND® und die HAUFE METRO MAP. 

 

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Personal Swiss

 

In Zürich findet am 02. und 03. April eines der größten HR-Events im DACH-Raum statt. Über 4000 Besucher werden erwartet – und 282 Austeller präsentieren ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot. Einer von den Ausstellern sind wir, von PLUSpoint. Sie finden uns in Halle 5 in E.06. 

 

Die Keynotes zählen zu den absoluten Highlights im Line Up der Messe. So gehören Namen wie Beat Dobmann (Swiss Engineering STV), Reto Frank (Luzerner Konferenz für Erwachsenenbildung)und Jürg Marti (Swissmechanic) zum Programm.

 

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Zukunft Personal Süd

 

Die Zukunft Personal Süd ist eine der größten Messen mit HR-Fokus und findet am 09. – 10. April in Stuttgart statt. Es wird mit ca. 330 Austellern gerechnet - einem Networking auf höchstem Niveau steht somit nichts im Wege. 

 

Es stehen aber auch erstklassige Vorträge auf dem Programm – bisher ist Rainer Petek als Keynote Speaker bestätigt. Als Change-Experte wird Rainer Petek über neue Formen der Führung und Transformation von Organisationen und Unternehmen referieren. 

Für mich persönlich das HR & Law ein Highlight der ZP Süd. Als Personaler muss man stets mit den rechtlichen Grundlagen und deren Änderung vertraut sein. Auf diesem Event kann man sicherlich viel von den referierenden Juristen lernen. 

 

Mehr Informationen finden Sie hier

 

Zukunft Personal Nord

 

Als Pendant zur ZP Süd, steht die ZP Nord in Hamburg. Diese findet am 07. – 08. Mai in der Hamburg Messe und Congress statt. Auch hier können Sie als Personaler auf wichtige Entscheider der Branche treffen. 

 

Auch auf der ZP Nord ist die Liste der (Keynote)- Speaker mit Namen wie Sandra Bierod-Bähre, Felix Thönnessen und Marc Paczian prominent besetzt. Das genaue Programm der ZP Nord wird in Kürze vorgestellt.

 

Mehr Informationen finden Sie hier

 

fidelis.Personal by PLUSpoint HR

 

Wir von PLUSpoint bieten dieses Jahr tolle und lehrreiche Seminare zum Umgang mit fidelis.Personal, dem führenden Personalwirtschaftssystem für Non-Profit Organisationen, an. Im Fokus steht eine umfangreiche Produktschulung, damit Sie effektiver und effizienter mit dem System arbeiten können. 

 

Das besondere an unseren Seminaren ist, dass diese über verschiedene Wege abgehalten werden können. So bieten wir eine Reihe von Webinaren an, diese finden virtuell statt. Somit müssen Sie keine großen Umwege fahren, denn alles was Sie brauchen, ist ein Computer oder Laptop. Diese Webinare können von Ihnen gebucht werden und wir versuchen, diese an Ihren Wunschtermin abzuhalten. Darüber hinaus finden aber auch klassische Seminare in unseren Räumlichkeiten in Rimpar statt. Dazu gibt es feste Termine:

 

fidelis.Personal Einsteiger am 25. Und 26. Februar 2019

fidelis.Personal Personalabrechnung am 28. Und 29. März 2019

fidelis.Personal Teilnehmerstamm am 29. Und 30. April 2019

fidelis.Personal Personalkostenplaner am 02. Mai 2019

fidelis.Personal Abfragen-SQL am 10. Und 11.06 Juni 2019

 

Alle gerade aufgelistete Seminare können nach Vereinbarung auch bei Ihnen vor Ort stattfinden. 

 

Mehr Informationen finden Sie hierMelden Sie sich hierfür einfach bei Frau Meyer-Häupler. 

 

Fazit

 

Das sind unsere Tipps für HR-Events, bei denen sich ein Besuch lohnt. Natürlich finden viel mehr Events statt, vor allem auch bezogen auf Branchen oder Nischen.  Wichtig zu erwähnen ist aber, dass bei vielen Events oder Messen das ganze Rahmenprogramm noch nicht zu 100% fest steht und laufend aktualisiert wird. Um up to date zu bleiben, lohnt es sich, stets die Homepages der Events im Auge zu behalten.

 

Wir sind natürlich wie immer stets für Fragen, Anregungen und Kritik offen!

 

Anestis und das Team von PLUSpoint HR. 

 

 

 

 

 

 

 

Photo by Jakob Dalbjörn on Unsplash

Photo by Teemu Paananen on Unsplash

 

 

Download
6 HR Events im ersten Halbjahr 2019, die
Adobe Acrobat Dokument 186.4 KB